Erdbeersaison – Rezeptempfehlungen

Erdbeerzeit! Die Erdbeersaison beginnt langsam wieder und auch ich habe heute meine ersten deutschen Erdbeeren gekauft. Die letzten die ich vor ein paar Wochen gekauft habe, waren aus Spanien und leider mit Abstand nicht so lecker und süß, wie die aus der Region. Lange war ich auf der Suche nach einem einfachen und leckeren Rezept für einen Erdbeerkuchen; dabei bin ich auf so viele tolle Rezepte gestoßen, die ich euch unbedingt zeigen möchte! Für welchen ich mich letztendlich entschieden habe, erfahrt ihr in einer der nächsten Beiträge 🙂

1. Rohkost Erdbeerkuchen

Bildquelle: www.beerenlecker.com

Auf beerenlecker habe ich neulich diesen Rohkost Erdbeerkuchen entdeckt. Sandra von beerenlecker.com ernährt sich rein vegan pflanzlich. Verpasst man da nicht etwas? Wenn man ihre Bilder und Rezepte anschaut, hat man jedenfalls nicht das Gefühl. Ihr Erdbeerkuchen ist vegan, glutenfrei und kommt ohne industriellen Zucker aus. Das Tolle an Rohkost Rezepten ist, dass man in der Regel nicht einmal einen Ofen benötigt. Die Zutaten werden minimal bearbeitet und der Kuchen zieht final im Kühlschrank.

2. Erdbeerkuchen – vegan und fructosearm

An (vor allem) alle Allergiker unter euch: Hier ist die Rettung! Sandra von pures-geniessen.com hat einen veganen und fructosearmen Erdbeerkuchen gezaubert, bei dem einem wirklich das Wasser im Mund zusammenläuft! Doch auf ihrer Seite findet ihr nicht nur leckere Rezepte, sondern auch Informationen und Tipps zu jeglichen Intoleranzen. Definitiv einen Besuch Wert 😉

Bildquelle: www.pures-geniessen.com

3. Lowcarb Erdbeerkuchen

Veganfrei: Check! Fructosearm: Check! Zuckerfrei: Check! Was da noch fehlt? Na klar, Low-carb! Melanie von lowcarbkoestlichkeiten.de hat durch ihre Ernährungsumstellung 25kg abgenommen und lässt jetzt alle an ihren leckeren Rezepten teilhaben. Passend zur Erdbeersaison hat auch sie einen Erdbeerkuchen gezaubert. Der Unterschied zu den meisten anderen Kuchen? Dieser hier ist Low-carb, das bedeutet, dass er sehr arm an Kohlenhydraten ist.

Bildquelle: www.lowcarbkoestlichkeiten.de

4. Fruchtiger Kuchen (inkl. Erdbeeren)

Bildquelle: www.backenmachtgluecklich.de

Einen ganzen Früchtekuchen mit jeglicher Art von Beeren findet ihr auf Kathrins Blog backenmachtgluecklich.de. Wenn ihr Kathrins Blog noch nicht kennt, müsst ihr unbedingt vorbeischauen. Sie hat auch ein Buch veröffentlicht namens „Clean Baking – natürlich backen“. Der Name ist auch auf ihrem Blog Pogramm – gebacken wird nur mit natürlichen Zutaten! Eben genau wie bei diesem tollen cremigen Kuchen hier. (Übrigens: In diesem Rezept stecken sogar Kichererbsen, klingt auf den ersten Blick befremdlich, sie bilden jedoch unter anderem die Grundlage des Kuchenteiges!)

 

Ich hoffe doch, dass mit dieser Rezeptsammlung für jeden etwas dabei war. Egal ob laktosefrei, fructosearm, vegan oder low-carb.. Das Internet bietet uns eine Vielzahl an großartigen Rezepten um glücklich in die Erdbeersaison zu starten!

Euer Lieblingskuchen war nicht dabei? Lasst mich doch bitte wissen, welche Erdbeerkreation euer Herz erobert hat! 🙂

About Author

Laura

Hallo, ich bin Laura, schön, dass du hier bist. :) Mit diesem Blog möchte ich dich inspirieren, industriellen Zucker weitgehend aus deinem Essen zu verbannen. Alles ganz unter dem Motto "Natürlich süß naschen!". Durch diesen Blog verbinde ich zwei meiner Interessen: Die digitale Welt & zuckerfrei essen. Gerne kannst du mir eine Nachricht zukommen oder einen Kommentar hinterlassen! :)

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.